04.11.2017

Hamburger Abendblatt LUHE-SEIFEN

Eine Journalistin suchte im Internet eine ganz bestimmte Art einer Manufaktur, wurde nicht fündig und hat weitergesucht. 

Was sie gefunden hatte, war meine Webseite, fand das, was sie vorfand, interessant, rief mich an und fragte, ob sie eine Geschichte über meine kleine Seifen-Manufaktur und mich schreiben darf. Ja, durfte sie.

Als ich die Rohform des künftigen Artikels las, kamen mir die Tränen. Sie hat einen tollen Schreibstil und hat aus meinen Informationen etwas ganz Besonderes gemacht!

Von der Resonanz bin ich immernoch überwältigt!

 

Vielen Dank an alle, die sich bei mir auf unterschiedlichsten Wegen gemeldet haben.

Vielen Dank für die Bestellungen, die daraufhin bei mir eingingen.

Es wird nun leider eine leichte Verzögerung bei der Auslieferung geben, aber ich glaube, das kann jeder verstehen.

I´m so happy......…


22.07.2018

Rosenmarkt im Freilichtmuseum Am Kiekeberg

NDR Hamburg Journal 19.30 Uhr

(ich war auch zu sehen :)  )